Unterwasserlaufband in den Praxisräumen

 

In den Praxisräumen in 55294 Bodenheim bei Mainz (Am Kümmerling 11-13) finden Sie den Water Walker der Firma Keiper. Dieses Laufband ist speziell für die Tierphysiotherapie entwickelt worden und hat sich besonders in der post-operativen Behandlung, zum Muskelaufbau und Konditionstraining bewährt.

Durch das verringerte Eigengewicht des Patienten von bis zu 90 % wird die Gelenkbelastung erheblich vermindert und der Patient wird ermuntert sich aktiv zu bewegen. Das Übungsprogramm wird dem Hund individuell angepasst und ist für junge und alte Hunde geeignet. Durch die Hydrotherapie werden Schäden wie Arthrosen, Verschleiß und Muskelverhärtungen deutlich reduziert und die Rekonvaleszenzzeiten nach Operationen,Lähmungen und schweren Krankheiten verkürzen sich merklich.Die Wassertemperatur kann von 10-40 °C temperiert werden. Für sportlich geführte Hunde bieten wir ein intensives Konditionstraining mit einer Gegenstromanlage an.

Jeden Hund gewöhnen wir ganz langsam an das Unterwasserlaufband. Über eine Rampe ist der sichere Einstieg gewährleistet. Während der Therapie überprüfen wir den Hund genau auf sein Wohlergehen und der Besitzer kann natürlich mit Leckerlie vor Ort sein. Den Ausstieg aus dem Becken nehmen wir über einen Hubtisch vor,damit sich der Hund nicht im Laufband drehen muss. Danach wird der Hund natürlich abgetrocknet und falls notwendig kann vor Ort geföhnt werden. Wir bitten darum Handtücher mitzubringen.

 

Einsatzgebiete der Hydrotherapie:

  • post-operativ z.B nach Bandscheibenvorfällen
  • neurologische Störungen
  • bei Gelenkserkrankungen z.B Arthrose und HD/ED
  • zum Muskelaufbau
  • zum Konditionstraining
  • zur Gewichtsabnahme
  • nach Unfällen und Frakturen
  • Lähmungen (auf diesem Gebiet haben wir besonders viel Erfahrung)

Wir bitten darum 2 Handtücher für die Behandlung mitzubringen.